Orchideen in Hamburg

Der Arbeitskreis konnte für Hamburg 12 heimische Orchideenarten nachweisen:

Fingerwurz
(Dactylorhiza NECK. ex NEVSKI)
5 Arten
fingerwurz-dactylorhiza

Händelwurz
(Gymnadenia R. BR.)
1 Art (angesalbt)
Nestwurz
(Neottia GUETT.)
2 Arten
Stendelwurz
(Epipactis ZINN)
2 Arten
Waldhyazinthe
(Platanthera RICH.)
1 Art

In Hamburg ausgestorben oder verschollen:

Drehwurz
(Spiranthes RICH.)
1 Art
Fingerwurz
(Dactylorhiza NECK. ex NEVSKI)
1 Art
Glanzkraut
(Liparis RICH.)
1 Art
Hundswurz
(Anacamptis RICH.)
1 Art
Knabenkraut
(Orchis L.)
1 Art
knabenkraeuter-orchis
Nestwurz
(Neottia GUETT.)
1 Art
Waldhyazinthe
(Platanthera RICH.)
1 Art
Weichwurz
(Hammarbya KUNTZE)
1 Art


Es wurde uns ein Neufund aus der Osdorfer Feldmark gemeldet.
Wir gehen davon aus das es sich um Dactylorhiza x aschersoniana (HAUSSKN.) BORSOS & SOÓ handelt.
Eine Hybride zwischen Dactylorhiza incarnata und Dactylorhiza majalis.
Es sind aber noch weitere Forschungen nötig, um den Status endgültig zu klären